Kontakt

Hilfsprojekte


Warum peruanische Kinder Hilfe brauchen

Unsere Praxis engagiert sich schon seit einigen Jahren für die chirurgische Behandlung von peruanischen Kindern, die mit einer Lippen-, Kiefer-, oder Gaumenspalte zur Welt gekommen sind. In Peru tritt diese Fehlbildung genetisch bedingt gehäuft auf.

Genetische Fehlbildung führt zu Ausgrenzung

Das Fatale daran: Die Fehlbildungen führen nicht nur zu Beeinträchtigung in Sprache, Atmung und Nahrungsaufnahme. Häufig werden die Kinder geächtet und von der Dorfgemeinschaft verstoßen – in Peru hält man die Lippen-, Kiefer-, bzw. Gaumenspalte häufig für ein Zeichen eines göttlichen Fluches.

Da die Operationskosten für die betroffenen Eltern in den meisten Fällen nicht aufzubringen sind, operieren engagierte Ärzte wie PD Dr. Dr. Kristian Würzler die Kinder kostenlos – um ihnen so neue Lebensqualität zu schenken.

Sie bringen Kinder zum Lächeln!

Die Teams aus Mund-, Kiefer- & Gesichtschirurgen, Anästhesisten und Pflegekräften operieren die Kinder in der Regel von früh morgens bis spät in die Nacht hinein – unter sehr schwierigen Arbeits- und Hygienebedingungen. Jede Spende, jeder Euro ist für dieses Hilfsprojekt wertvoll. Pro Einsatz können wir bis zu 100 Operationen durchführen – mit Ihrer Spende unterstützen Sie uns dabei, den betroffenen Kindern ein neues Lächeln zu schenken!

Spenden-Wein-Auktion am 08. November 2019, um 19:30 Uhr in der Sektkellerei Höfer
Mehr Informationen »

Sie würden gerne direkt spenden?
Wir freuen uns über Ihre Unterstützung unter dem Stichwort „Hilfseinsatz Peru Dr. Würzler“.

Spendenadresse:
pro interplast Seligenstadt e.V.
Volksbank Seligenstadt e.g.
IBAN: DE 24 5069 2100 0000 2802 08
BIC: GENODE51SEL

In Zusammenarbeit mit

Logo Lions Clubs Würzburg West

Menü