Kontakt

Knochenaufbau Würzburg


Patienten mit Kieferknochenrückgang mussten früher meist auf Zahnimplantate verzichten. Unserer Praxisklinik für Oral-/Kieferchirurgie in Würzburg stehen moderne Knochenaufbauverfahren zur Verfügung, mit denen meist die nötigen Voraussetzungen für Implantate geschaffen werden können.

Wir bieten Ihnen neben dem Sinuslift in Würzburg auch Bone-Spreading und Distraktionsostheogenese – über besondere Kompetenz verfügt die Praxisklinik Würzler & Will in Würzburg bei Knochenblocktransplantation (allogene/autologe Knochenblöcke).

Augmentation, Zahnimplantat Würzburg

Unser Behandlungsspektrum umfasst den Einsatz von Eigenknochen, Knochenersatzmaterialien und Membranen. Die Implantation kann gleichzeitig mit dem Knochenaufbau oder nach Einheilung des eingebrachten Knochens durchgeführt werden.

Unsere erfahrenen Behandler freuen sich darauf, Sie zu Knochenaufbau (sog. Augmentation) vor einer Implantation zu beraten.

So erreichen Sie uns für einen Knochenaufbau in Würzburg »

Menü