Kontakt

Peru


Hilfseinsatz in Peru

Im November 2014 fand erneut ein humanitärer Einsatz in Peru/Lima mit PD Dr. Dr. Kristian Würzler statt, bei dem Kinder mit Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalten operativ versorgt wurden. Auch in den Jahren 2007, 2009, 2012 und 2014 war jeweils ein OP-Team aus Deutschland vor Ort, um Kinder und Erwachsene mit Lippen-Kiefer- und Gaumenspalten zu operieren.

Im Jahr 2012 hatte ein achtköpfiges Team geleitet von Dr. Merholz, Solingen, ca. 80 Kinder in Peru in einem Krankenhaus nahe Lima operiert. Es handelte sich dabei meist um drei Teams bestehend aus Mund-, Kiefer-, Gesichtschirurgen, Anästhesisten und Pflegekräften. Alle waren hochmotiviert und freuten sich auf ihren Einsatz. Dabei blieb allerdings kaum Zeit für das Kennenlernen von Land und Leuten. Alle Operationsteams begannen jeden Morgen parallel mit den Operationen und arbeiteten bis in den späten Nachmittag hinein. Die Bedingungen waren schwierig. Eine Intensivstation gab es nicht. Die Überwachung übernahmen die Ärzte und Angehörigen. Die hohe Luftfeuchtigkeit und der niedrige hygienische Standard erforderten hohe körperliche Anstrengungen.

Hilfsprojekte Peru Hilfsprojekte Peru

Spendenkonto

Der Aufenthalt (Flüge, Equipment) wurde von „pro interplast Seligenstadt e.V.“(www.pro-interplast.de) finanziert. Alle Teammitglieder stellten ihren Urlaub für die gute Sache zur Verfügung.

Wer gern helfen möchte, kann an folgende Adresse spenden:

pro interplast Seligenstadt e.V.
Volksbank Seligenstadt e.g.
IBAN: DE 24 5069 2100 0000 2802 08
BIC: GENODE51SEL

Ausstellung zugunsten des Peru-Einsatzes

Auch das Lions Hilfswerk des Lions Clubs Würzburg West hat diese Aufenthalte unterstützt. 2012 fand eine Bilderausstellung in Margetshöchheim zugunsten des Peru-Einsatzes statt.

Auch 2016 findet wieder die Mainart Margetshöchheim zugunsten des folgenden Einsatzes statt.

Logo Lions Clubs Würzburg West

Menü